Transport von Gefriergut

Was ist gefrorener Transport?

Gefriertransporte sind Transporte, für die ein Kühlfahrzeug erforderlich ist, um das Produkt bei Temperaturen zwischen -18ºC und -25ºC zu halten.

Lesen Sie weiter, um alles über den Transport von Waren bei Minustemperaturen zu erfahren.

Welche Art von Gütern deckt der Tiefkühltransport ab?


Der Tiefkühltransport umfasst alle Güter, ob Lebensmittel oder Nichtlebensmittel, die einen Tiefkühltransport erfordern …

Im Allgemeinen ist sie in ganz Europa am weitesten verbreitet. Allerdings hat der Kühltransport aufgrund der längeren Haltbarkeit von Lebensmitteln und des Aufkommens des Pharmatransports an Bedeutung gewonnen. Diese Art des Landtransports, der Lkw, garantiert die effizienteste Lieferung bei allen kurzen Entfernungen, die 3000 km nicht überschreiten, wo die Effizienz im Vergleich zum Schienen- oder Seetransport zu sinken beginnt, wenn es keinen Umschlag gibt. Es gibt eine große Vielfalt an Produkten für den Trockentransport:

  • Transport von verderblichen Lebensmitteln, aber mit einer langen Haltbarkeit dank des Einfrierens des Produkts, wie z.B.: Fleisch, Fisch, Eiscreme, etc;
  • Medikamente oder Impfstoffe, die zu ihrer Konservierung negative Temperaturen benötigen;

Ist ein Kühlgerät ausreichend, um die Anforderungen der Gefrierindustrie zu erfüllen?

Ja. …
Apropos ultragefroren

Nationale und europäische Vorschriften für den gefrorenen Straßentransport

Für den Transport bei Umgebungstemperatur gelten die nationalen Vorschriften, die im BOE veröffentlicht sind, zuletzt im Königlichen Erlass 70/2019, der die Verordnung (ROTT) des Gesetzes über die Verwaltung des Landtransports (LOTT) ändert. Hinzu kommen die europäischen Verordnungen, die den Verkehr regeln, insbesondere auf der Ebene der Lenk- und Ruhezeiten (Fahrtenschreiberverordnung, deren Regeln von allen Mitgliedern geteilt werden, aber leider nicht deren Auslegung).

Das sollten Sie beachten, bevor Sie einen Untertemperaturtransport buchen

  • Kapazität des Transports Ist die Ware palettiert oder nicht?
  • Gewissheit, dass die Waren negative Kühlung benötigen
  • Geschätzte Lieferzeit
  • Verpackung und Handhabung
  • Gesetzgebung für den Transport von Stückgut

Die meisten Stückgüter können sowohl auf der Straße als auch auf dem Schienen-, See- oder Luftweg befördert werden. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass bei Fahrzeugen, die Gefriergut befördern, die…

Weitere Informationen und einen Kostenvoranschlag für unsere Tiefkühltransporte.